Ein deutscher Mann möchte eine Thai Frau heiraten? Dann wird die Liebe bereits am Anfang auf eine erste grosse Probe gestellt. Bei einer Heirat mit einer Thai Frau gibt es nämlich einige Hindernisse zu bewältigen. Welche das sind und warum sich in diesem Fall eine Heirat im Ausland lohnen kann, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Thai Frau heiraten in Deutschland: Viele bürokratische Hürden warten auf euch

Wenn ein deutscher Mann zum Beispiel eine Thai Frau heiraten und die Ehe mit ihr in Deutschland vollziehen will, gibt es so einige Hürden, die es zu meistern gibt. Es fängt schon damit an, dass die Thai Frau ein gültiges Visum benötigt, um überhaupt nach Deutschland einreisen zu können. Ist diese Hürde erstmal gemeistert, kommen noch einige andere auf euch zu. Es fallen diverse Behördengänge an, die eine Heirat mit einer Thai Frau zu einem richtigen Kraftakt machen können. Es braucht nicht nur Ausdauer, sondern meist auch viel Zeit, bis das Paar sich endlich offiziell das JA-Wort geben kann. Aus diesem Grund gibt es mittlerweile immer mehr Paare, die sich für einen anderen Weg, wie zum Beispiel einer Heirat im Ausland entscheiden. Wir selber haben diesen Schritt auch gewagt und unsere Liebe in Hong Hong offiziell gemacht.

Thai Frau heiraten: Meist mit hohen Kosten verbunden

Wie wir alle wissen, sind Behördengänge meist mit nicht zu unterschätzenden Kosten verbunden. Jedes Papier, und sei es auch nur mit einem offiziellen Stempel versehen, kostet extra. Dieses Geld würden die Eheleute natürlich viel lieber in das Hochzeitsfest oder die Flitterwochen investieren. Und da die Heirat mit einer Thai Frau nicht mit einem Papier und einem Stempel erledigt ist, kann es bereits schon zu einem finanziellen Loch kommen, bevor überhaupt an das Hochzeitsfest oder die Flitterwochen zu denken ist. Eine Heirat im Ausland kann das Portemonnaie schonen und belastet das neue Liebesglück nicht mehr als notwendig. 

Heirat mit einer Thai Frau: Warum Hong Kong dafür perfekt geeignet ist

Möchtet ihr, dass euer Liebesglück nicht schon vor der Hochzeit durch viel unnötigen Stress ins Wanken gerät? Bevorzugt ihr stattdessen lieber eine schnellere und einfachere Hochzeit im Ausland? Hong Kong eignet sich hierfür perfekt. 

Vorteile einer Heirat in Hong Kong: 

  • Es braucht keine zeitraubende Urkundenprüfung.
  • Ihr braucht euch nicht um die Beantragung eines Ehefähigkeitszeugnisses zu kümmern, weil es für eine Heirat nicht relevant ist.
  • Die Heirat zwischen einer Thai Frau und einem deutschen Mann kann sehr zeitnah stattfinden. Mit etwas Glück kann die Ehe schon innerhalb einer Woche vollzogen werden.
  • Entschliesst ihr euch für eine Hochzeit in Hong Kong, braucht ihr nebst Reisepässen, und eurer Geburtsurkunden nur ein beglaubigtes Formular sowie einen Nachweis darüber, dass ihr beide bisher noch unverheiratet seid. 
  • Nach der Hochzeit könnt ihr direkt eure Liebesreise starten und das schöne Land erkunden, indem ihr geheiratet habt.

Fazit: Eine Thai Frau heiraten ist schlussendlich auch in Deutschland möglich. Wenn ihr aber lieber eure Nerven schonen und viel Zeit und auch Kosten sparen möchtet, dann solltet ihr über eine Heirat in Hong Kong nachdenken. Habt ihr noch offene Fragen dazu oder benötigt ihr Unterstützung bei der Umsetzung? Als Hochzeitsplaner und unseren eigenen wertvollen Erfahrungen helfen wir euch sehr gerne dabei.

 

Du hast Fragen?

Du möchtest nähere Informationen zu einer Hochzeit in Hong Kong? Dann schreib uns, wir melden uns so schnell wie möglich bei dir.







    © 2017 - 2020 heiratinhongkong.de
    Marriage in Hong Kong We organise marriages for international couples in Hong Kong. hat 4,70 von 5 Sternen 13 Bewertungen auf ProvenExpert.com